Teile diesen Artikel

Vergangene Woche ist der Gründungsvorstand in Klausur gegangen.
In den herrlichen Räumlichkeiten in Mödling haben wir mit externen Beratern gemeinsam den Rohentwurf der Satzung, Geschäftsordnung, Finanzordnung und Wahlordnung erarbeitet.
Diese gehen jetzt weiter zur inhaltlichen und juristischen Überprüfung. Somit können wir allen Mitgliedern die Unterlagen für die Abstimmung am Bundesparteitag vorlegen.
Es waren vier sehr produktive Tage in denen wir erfahren durften, dass Soziokratie und systemisches Konsensieren in unserer Partei ein grundlegender Bestandteil sind.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner